An diese Grundsätze halten wir uns!

Alle Mitarbeiter tragen zum Erfolg des Schmerztherapiezentrums bei. Jeder Mitarbeiter ist angehalten, alles in seiner Macht stehende beizutragen, diesen Erfolg jeden Tag neu sichern.

Deshalb gelten folgende Grundsätze für alle unsere Mitarbeiter:

  • Das Wohlergehen des Patienten hat oberste Priorität.
  • Der respektvolle Umgang mit Patienten und Kollegen ist selbstverständlich.
  • Stets freundliches, hilfsbereites und zuvorkommendes Auftreten gegenüber Patienten und Kollegen.
  • Jeder Mitarbeiter ist verpflichtet, bestehende Mängel und mögliche Fehlerquellen sowie Vorschläge zur Verbesserung zu melden. Rückmeldungen von Patienten, Vorgesetzten und Kollegen müssen konstruktiv genutzt werden.
  • Bei fachlichen Zweifeln oder Unsicherheiten sind Vorgesetzte zu befragen.
  • Jeder Mitarbeiter ist zuständig für eine positive Außendarstellung der Klinik, einschließlich der Überwachung von Ordnung und Sauberkeit.
  • Jeder Mitarbeiter hat die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen und der Klinik zu fördern.
  • Die Mitarbeiter sind angehalten, sich kontinuierlich fachlich weiterzuentwickeln.
  • Jeder einzelne Mitarbeiter hat nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu handeln.
  • Ziele können nur im Team erreicht werden, daher sehen wir alle Mitarbeiter als ein Team und verpflichten uns gemeinsam, die Qualitätsziele einzuhalten.

Wir haben
für Sie
modernisiert
und optimiert!

Mehr dazu...