Behandlungsschwerpunkte und Begleiterkrankungen

Das Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim ist auf die Behandlung chronischer Schmerzzustände verschiedenster Ursachen spezialisiert. Unsere Schwerpunkte sind unter anderem die Behandlung von Migräne, Kopf- und Gesichtsschmerzen, Rückenschmerzen, Morbus Sudeck und Fibromyalgie – auch mit psychischen Begleiterkrankungen (Burn out, depressive Störungen, Angststörungen).

Patienten mit chronischen Schmerzerkrankungen und psychischen Begleiterkrankungen sollten in einer Rehabilitationsklinik aufgenommen werden, die über hinlänglich qualifizierte bewegungs- und physiotherapeutische Kompetenz gepaart mit psychologischen Behandlungsmöglichkeiten verfügt, um insbesondere die Wechselwirkung zwischen körperlichen und psychischen Aspekten berücksichtigen zu können. Das Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim erfüllt diese Voraussetzungen. Sie ist eine Fachklinik für spezielle Schmerztherapie mit umfassender physio- und psychotherapeutischer Kompetenz.

Wir haben
für Sie
modernisiert
und optimiert!

Mehr dazu...